Paletten Möbel

Das Zuhause mit Palettentischen einrichten

Das Wort Paletten hat mehrere Definitionen. Laut Duden bedeutet es einmal: „(bildungssprachlich) reiche, vielfältige Auswahl, Vielfalt, wie sie angeboten wird bzw, sich anbietet, sich zeigt“. Weiter unten heißt es: „(Technik, Wirtschaft) flacher Untersatz für das Transportieren und Stapeln von Gütern mit dem Gabelstapler“.

Kreativ genommen hast Du eine reiche und vielfältige Auswahl die hölzernen Transportpaletten umzuwandeln, in Tische, Regale, Stühle und Bänke, Betten oder sogar in einen Swimmingpool für draußen. Die Vielfalt der Ideen ist gewaltig, entdeckt man doch immer wieder neue Ideen.

Ein echter Hingucker sind Tische aus Paletten. Jeder Tisch ist anders, denn nicht jede Palette, die zur Verarbeitung genommen wurde ist gleich. Einwegpaletten zum Beispiel haben nur wenige Bretter und dementsprechend viel Abstand zwischen ihnen.

Die Palette ist nicht sonderlich stabil und, wie der Name bereits verrät, nur für einen Transportweg geeignet. Ideal für Tische aus Paletten sind die genormten Europaletten. Sie wird in der Größe 800 mm x 1.200 mm angefertigt bei einer Höhe von 114 mm. Größere und kleinere Paletten können ebenfalls das EPAL-Siegel (Prüfsiegel) tragen, heißen aber Industriepaletten.

Die Europalette ist mit 78 Nägeln gefestigt und kann mit bis zu maximal 2.000 kg belastet werden (oder weniger, abhängig von der Gewichtverteilung). Die Palette selbst wiegt zwischen 20 und 24 kg. Aus dieser Variante werden Paletten Möbel in Form von Palettentische, SofaKommoden, RegaleBetten, uvm. gestaltet.

 

Finde den zu Dir passenden Palettentisch

 

Die Vorteile von Tischen aus Paletten

Die Paletten sind unten so gebaut, dass sie von Gabelstaplern problemlos aufgehoben werden können. Für Laien sieht die Konstruktion aus wie eine Platte mit zwei unteren Schächten, unter denen sich ein weiteres Brett befindet.

Als Tisch zusammengebaut bilden diese Schächte sehr praktische Verstaumöglichkeiten. Mit dem Nutzen von unten offenen Paletten können auch größere Räume geschaffen werden, in denen Du zum Beispiel einen Korb rein schieben kannst. Die Tische aus Paletten dienen daher nicht nur als Tische, sondern auch als Regale. Sie sehen im Wohnzimmer sowie im Schlafzimmer super aus.

Palettentische können sehr dekorativ eingesetzt werden. Die gleiche Vielfalt, die Du bei der Gestaltung der Beine hast, hast Du auch mit der Tischplatte. Edler sieht sie mit einer oberen Glasplatte aus. Ausgefallener in bunten Farben.

Dies ist ein weiterer Vorteil der Möbel aus Paletten. Da Holz sehr individuell bestrichen und beklebt wird, kannst Du Dir Tische aus Paletten ganz nach Deinem Geschmack aussuchen. Auf diese Weise können die Tische aus Paletten in jedes Interieur passen.

Mit einer witterungsbeständigen Lackierung kannst Du die Tische aus Paletten auch im Freien benutzen. Besonders rustikal sieht der Palettentisch im Garten, umrundet von Blumen und Grün, aus.

 

Weitere coole Tische

 

Paletten TischeDen Palettentisch kaufen oder selber bauen

Die Antwort dieser Frage liegt sicherlich auf der Hand. Um Tische aus Paletten und Nägeln zu bauen, ist unter anderem Material, Geschick und Geduld gefragt. Zuerst musst Du einen Plan zeichnen oder Dir ausdenken.

Wie soll der fertige Tisch aussehen? Wie viele Paletten brauchst Du dafür? Welche Maße soll der Tisch haben? Für welchen Raum ist er gedacht? Am besten wäre, eine Liste anzufertigen. Notiere das benötigte Material, mache eine Skizze, rechne die Maße anhand der Paletten aus und überlege Dir, welche Teile zuerst zusammengebaut werden müssen.

Je komplexer, und damit auch individueller, Dein Tisch aussehen soll, umso genauer und detailreicher musst Du Tische aus Paletten planen. Dies liegt nicht jedem. Daher gibt es bereits eine Vielzahl von Anbietern die diese tollen Tische anbieten. Für jeden Geschmack ist ein passender Tisch zu finden.

Ob für das Wohnzimmer als Couchtisch oder für das Esszimmer. Auch für den Garten gibt es Tische aus Paletten. Schau Dich um und lass Dich inspirieren welcher Tisch zu Dir passt.

 

Paletten Timo empfiehlt